Holzschutz und Farben

Um das Holz auch vor den Wettereinflüssen optimal schützen zu können, suchten wir einerseits nach einer Möglichkeit das Holz auf natürliche Weise zu schützen und andererseits die maximale Haltbarkeit zu gewährleisten.

Dies wurde bereits beim Entwurf der Gartenmöbel berücksichtigt. Um auf farbliche Gestaltung nicht verzichten zu müssen, suchten wir nach Natur-Farben, die zu den Modellen passen und die Schönheit der Möbelstücke erhalten. Wir testeten mehrere Farbprodukte und fanden eine Lasur, die sich auch für die Wiederaufbereitung der Außenmöbel gut und einfach verwenden lässt.

Die Gartenmöbel sind in 32 Standard-Lasurfarbtönen und auf Wunsch auch in weiteren Farben erhältlich. (z.B. Eiche hell, Pinie, Kiefer, Fichte, Schwedenrot, Teak und Kastanie)

Erhält das Holz keinerlei Anstrich wird es nach kurzer Zeit vergrauen. Um dem entgegenzuwirken haben wir uns für zwei verschiedene Lasurtechniken entschieden.

Aqua-Naturöl-Lasur (4 schichtiger Aufbau)

Beschichtungsaufbau

  1. Unbehandeltes, gehobeltes und fein geschliffenes Holz
  2. Aqua-Naturöl-Imprägnierung schützt vor Bläuepilzen
  3. Grundierung mit Aqua-Naturöl-Lasur in Ihrer Wunschfarbe
  4. Zwischenbeschichtung mit Aqua-Naturöl-Lasur in Ihrer Wunschfarbe
  5. Schlußbeschichtung mit Aqua-Naturöl-Lasur in Ihrer Wunschfarbe

Die erste dünnflüssige tiefeindringende Schicht besteht aus einer Aqua-Naturöl-Imprägnierung und schützt das Holz optimal vor Bläuepilzen und gibt der darauf aufgetragenen Lasur eine besondere Haltbarkeit.

Danach wird das Holz noch dreimal lasiert mit der farbigen Aqua-Naturöl-Lasur. Die Oberfläche erscheint hier seidenmatt bis seidenglänzend.

Durch diese besondere Lasurtechnik wird eine sehr gute Wetterbeständigkeit erreicht. Zudem werden die Pflege- und Wiederaufbereitungsintervalle sehr lang und die Gartenmöbel lassen sich sehr leicht reinigen.

Die Faben sind für Kinderspielzeug geeignet und umweltfreundlich, da sie aus einer Mischung aus Naturölen und -wachsen bestehen und auf Wasser basieren.

Holz-Balsam-Naturöl (Grundschutz einmalig farbig gestrichen)

Die Oberfläche des Holzes beim Holz-Balsam-Naturöl erscheint matt bis seidenmatt. Der natürliche Charakter des Holzes bleibt erhalten. Dieser Holzschutz erreicht eine hohe Eindringtiefe, wodurch eine gute Wetterbeständigkeit gewährleistet wird. Das Holz lässt sich einfach reinigen und sehr einfach nachpflegen.

Farbbeispiele

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann setzen Sie sich doch unverbindlich mit uns in Verbindung:
  +49-9220-917799 oder   info@schreiner-fuerst.de